claim

Casa di cura e poliambulatorio

accreditato e convenzionato con il Servizio Socio Sanitario Nazionale

Sei in: Klinik > Diagnostische Bildgebung

Mammographie/Tomosintesi

 


 
 

Die Tomosynthese
 
 
Brustkrebs ist die häufigste Krebserkrankung bei Frauen. Mammografie ist der einzige Test, der, nach Studien in der ganzen Welt auf einer großen Anzahl durchgeführt wird, reduziert die Sterblichkeit an Brustkrebs und Tomosynthese eine diagnostische Verbesserung darstellt.
 
Die Tomosynthese (DBT Initialen in Englisch-Digital-Brust-Tomosynthese, das heißt, digitale Brust-Tomosynthese), oft auch 3D-Mammographie genannt, erzeugt digitale Bilder "Scheiben" der Brust, so dass die Überlappung der verschiedenen Strukturen vermieden wird, wie es der Fall bei herkömmlichen Mammographie ist. Dadurch wird es ermöglicht präzisere Visualisierung eines möglichen Brustkrebs vorhanden.
Daraus ergibt sich die Möglichkeit einer genaueren und frühe Diagnose und damit die Möglichkeit einer wirksameren therapeutischen Behandlung.
Die Art der Ausführung der Tomosynthese zu der konventionellen Mammographie ähnlich ist, als auch überlappenden und sehr gering, es ist die Strahlendosis, die für seine Realisierung.
 
 
 
                                                                          Dott. Ugo Maspero

   • Brust

Area riservata CASA DI CURA FONDAZIONE GAETANO PIERA BORGHI DI ANGELO BORGHI & C. SAS
Via Petrarca, 33 21020 BREBBIA (VA) - Tel. 0332 971333 - Fax 0332 971335 - P.IVA/CF 02779700125  
Direttore Sanitario Dr. Roberto Giani